Mobilnavigation

Alle Beiträge von Gabriele

Würde

Würde

Vor Jahren, wahrscheinlich schon vor Jahrzehnten, habe ich mal Marika Rökk im Fernsehen erlebt. Sie wurde im Rahmen irgendeiner Show von einem geckenhaften jungen Mann interviewt, der alles daran setzte, sie aus der Reserve zu locken. Frau Rökk muss damals so um die achtzig gewesen sein, mit blonder, aufgeplusterter Frisur, grell geschminkt, ihr Kleid im Tanzmariechen-Look, schrill, kichernd. Dann hat der junge Mann sie aufgefordert, dem Publikum vorzuführen, wie weit sie ihre Beine noch hochkriegt. Und sie kam dieser Aufforderung nach. Noch heute bekomme ich rote Ohren, wenn ich daran denke.

mehr
Austausch

Lernen und wachsen

Ich bin schon alt, 68 Jahre alt. Das beweist mir nicht nur der Spiegel, in dem ich mich vorteilhaft zurechtrücke, sondern vor allem die Reaktion meiner Mitmenschen.
Also gut.
Meine langjährigen Freunde sind ähnlich alt wie ich; unsere Themen: Enkel – Familie – Krankheiten – Rente, usw.. Wer so alt ist wie ich, weiß das.
Aber da ist diese Sehnsucht nach mehr, nicht nur bei mir. Die Sehnsucht nach Offenheit, Ehrlichkeit, nach vertrauensvoller Verbundenheit.

mehr