Mobilnavigation
Geschichten

Besuch

Ich bin mein Einsiedlerleben gewohnt. Meine Vorstellung von mir selber, ich sei unkompliziert und gesellig, kann ich über Bord werfen. Ich bin es nur partiell. Gerade hatte ich für 10 ungeplante Tage eine mir nahe Uganderin in meiner kleinen Wohnung zu Besuch. Ich hatte mich sehr gefreut, wenn auch schon Zwiespältigkeiten in mir erahnend. 10 Tage sind für mich ein langer Zeitraum. Und dann war sie da, teils noch mit ihrem lieben großen Sohn, und ich meinte, ganz unnötig, für Entertainment sorgen zu müssen.

mehr